AquaFit – am Abend

AquaFit in der Schwangerschaft

Im Wasser geht vieles leichter. AquaFit in der Schwangerschaft verbindet in einem ganzheitlichen Konzept Aquajogging, Wassergymnastik und Entspannung auf wohltuende Weise. Spezielle Übungen lindern Schwangerschaftsbeschwerden und bieten daher eine wunderbare Ergänzung zur Ihrem Geburtsvorbereitungskurs.

Ihre individuelle Belastbarkeit wird kontinuierlich anhand von Belastungsprotokollen im Blick gehalten. AquaFit hat jedoch nicht nur eine positive Wirkung auf die werdende Mutter, es fördert durch rhythmische Bewegungsanreize die Entwicklung des Kindes.

Eine Teilnahme ist bereits ab dem 4. Schwangerschaftsmonat sinnvoll und kann bis zur Geburt weitergeführt werden. In einem persönlichen Gespräch klären wir vorab, wann Sie in den Kurs einsteigen können. Eine Anmeldung vor Kursbeginn ist daher unbedingt erforderlich.

Sommerferien:

Das Schwimmbad im Gustav-Heinemann-Haus ist in den Sommerferien geschlossen. Der Kurs findet daher am 17., 24. und 31. Juli sowie am  21. August „an Land“ im Kursraum von FAMILIENerLEBEN in Bonn-Endenich statt. Es erwartet Sie ein Abend mit sanften Bewegungen und viel Entspannung.

Am 07. und 14. August findet der Kurs nicht statt. Ab dem 28. August läuft er ganz normal im Gustav-Heinemann-Haus weiter.

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Frauen

Kursleiterin

Annika Lohmer, Andrea Lohmer-Roos

Kursgebühr

Dieser Kurs ist mit 12 Kurseinheiten als Präventionskurs zertifiziert. Die Kosten werden anteilig von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Als Präventionskurs beträgt die Kursgebühr für 12 Kurseinheiten € 174,-
oder
die Kursgebühr beträgt für 6 Kurseinheiten (keine Erstattung möglich) € 73,–